In die Töpfe geguckt

Zutaten? Natürlich und vom Feinsten!

Unsere Gerichte und Caterings strotzen vor Frische, Natürlichkeit und Ausgewogenheit. Wir kaufen saisonale Produkte überwiegend von Erzeugern aus der Nähe und achten auf exzellente Bio Qualität sowie auf sorgsamste Zubereitung. 


Hygiene? Ganz groß geschrieben!

Wir arbeiten streng nach HACCP Konzept. Dazu gehören unter anderem Einhaltung der Kühlkette, Erhitzen der Speisen auf mindestens 90 Grad, tägliche Rundgänge und Kontrollen. Beim mittäglichen Kücheputzen sorgt unsere gesamte Mannschaft für die Einhaltung strengster Hygieneregeln.

Zudem unterliegen wir regelmäßigen externen Kontrollen.


Verantwortung? Unverzichtbar!

Die Geschmacksbildung setzt bei Kindern sehr früh ein und ist oft für das ganze Leben prägend. Wir finden es wichtig, hin und wieder Lebensmittel auf dem Speiseplan unterzubringen, die Kinder eventuell noch nicht kennenlernen konnten, z.B. Spargel im Frühjahr oder auch mal Wirsing oder Grünkohl im Herbst. Natürlich bieten wir daneben immer beliebte Alternativen an, so daß kein Kind Unbekanntes ausprobieren muss.


Teamgeist? Familienbande!

Seit Anbeginn von Steierflugs kochen Cousin und Cousine Eberhard Hanf und Nina Wegelin nun schon zusammen. Gemeinsam haben sie aus dem ursprünglichen Café zunächst ein kleines, feines Mittagsrestaurant und im Fortgang ein etabliertes Unternehmen für Naturcatering gemacht.


Kapazitäten? Beachtlich!

Wir kochen auch für Hundertschaften. Bisher war noch keine Gesellschaft zu groß für unser Naturcatering. Aber das kann vielleicht ja noch kommen...